www.suedafrikaurlaub.net
Sucht Ihr Tipps für Eure Reise, schöne Unterkünfte, Reiseberichte, Infos über
das Leben in Südafrika, Fotos oder Videos? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie man Voegel beringt

  1. #1
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Baviaanskloof, Uniondale
    Beiträge
    31

    Wie man Voegel beringt

    Seit Ende letzten Jahres bekommt Alan Gelder vom Fitzpatrick Institute (University of Cape Town) und SANBI (South African Biodiversity Institute), um endemische Fynbos-Vogelarten im Westkap zu erforschen. Das beinhaltet das Beringen von Voegeln. Die Voegel werden in 15 m langen Netzen gefangen, gewogen und vermessen. Das Geschlecht wird festgestellt und ein Ring angelegt. Um zu wissen in welchem Gebiet sich bestimmte Vogelarten bewegen, muessen beringte Voegel immer wieder gefangen werden. Das kann nur in Kooperation mit anderen Beringern geschehen. Im ornithologische Institut an der University of Cape Town werden alle Daten zentral gespeichert.

    In der angehaengten Fotostrecke seht ihr den ganzen Prozess vom Aufstellen der Netze bis zur Freilassung des Vogels (in diesem Fall ein Cape Weaver, ein Webervogel).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Das Netz steht.jpg 
Hits:	142 
Größe:	146,4 KB 
ID:	557   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Netze aufstellen.jpg 
Hits:	130 
Größe:	44,5 KB 
ID:	556  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Der Cape Weaver (Webervogel) wird aus dem Netz geholt und in eine Tasche gesteckt.jpg 
Hits:	135 
Größe:	29,7 KB 
ID:	558   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	In der Tasche wird er gewogen.jpg 
Hits:	136 
Größe:	38,4 KB 
ID:	559  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	So haelt man den Vogel ohne ihn zu verletzen.jpg 
Hits:	131 
Größe:	37,5 KB 
ID:	560   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Der Ring wird angelegt.jpg 
Hits:	132 
Größe:	34,6 KB 
ID:	561  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Der Fluegel wird gemessen.jpg 
Hits:	127 
Größe:	24,3 KB 
ID:	562   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Der Schwanz wird gemessen.jpg 
Hits:	132 
Größe:	139,1 KB 
ID:	563  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Die untere Beinhaelfte wird gemessen.jpg 
Hits:	121 
Größe:	25,6 KB 
ID:	564  
    Blue Hill Escape Gaestehaus und Naturreservat
    www.bluehillescape.co.za
    bluehillescape.blogspot.com
    info@bluehillescape.co.za

  2. #2
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Baviaanskloof, Uniondale
    Beiträge
    31

    AW: Wie man Voegel beringt

    Hier noch die restlichen Fotos fuer die Fotostrecke.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Die Federn werden geprueft.jpg 
Hits:	122 
Größe:	25,5 KB 
ID:	566   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Der Schnabel wird gemessen.jpg 
Hits:	123 
Größe:	145,0 KB 
ID:	565  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zurueck in die Freiheit.jpg 
Hits:	120 
Größe:	32,1 KB 
ID:	567  
    Blue Hill Escape Gaestehaus und Naturreservat
    www.bluehillescape.co.za
    bluehillescape.blogspot.com
    info@bluehillescape.co.za

  3. #3

    AW: Wie man Voegel beringt

    ... naja, so richtig begeistert sieht der Cape Weaver ja nicht aus ...

    Ihr macht da wirklich eine tolle Arbeit, vielen Dank für den Bericht und die schönen Fotos! Verfangen sich denn auch mal größere Vögel in den Netzen? Was war bisher das größte Vogelviech, das Ihr "gefangen" habt?
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  4. #4
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Knysna, Südafrika
    Beiträge
    792

    AW: Wie man Voegel beringt

    Wir durften ja an so einem Vogelberingungsprojekt teilnehmen, das war wirklich spannend, lehrreich und interessant.
    Bestimmt gibt es für die Vögel schönere Morgenerlebnisse, als beringt, vermessen und untersucht zu werden, aber keiner der Federtiere hat Schaden genommen und viele flogen anschließend erst mal zur Futterstelle, haben sich gestärkt und ihren Freunden und Familien zwitschernd von ihrem Erlebnis berichtet.

    Meinen Bericht dazu könnt ihr hier finden: Baviaanskloof Wilderness Area - Blue Hill Escape
    Viele Grüsse aus Knysna
    Martina
    Littlewood Garden; Exklusive Ferienunterkunft und Gästehaus in Knysna

    auch auf Facebook und Südafrikaurlaub.net zu finden!

  5. #5
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Baviaanskloof, Uniondale
    Beiträge
    31

    AW: Wie man Voegel beringt

    Hallo Meike,

    nein, ich glaube die Voegel sehen ihre Erfahrung im Netz nicht gerade als eines der besten Erlebnisse ihres Lebens an... Der groesste Vogel, den Alan im Netz hatte, war eine Taube, nicht so spannend also. Um grosse Voegel zu beringen muss man anders vorgehen, die bleiben in den Netzen naemlich nicht haengen. Aber bisher hat Alan nur mit Netzen gearbeitet, ich kenne mich deswegen nur damit aus.
    Blue Hill Escape Gaestehaus und Naturreservat
    www.bluehillescape.co.za
    bluehillescape.blogspot.com
    info@bluehillescape.co.za

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •