Wir haben gerade Nachwuchs in Littlewood Garden. In einem Busch vor unserer Terrasse hat ein Knysna Loerie Pärchen ein Nest gebaut und nun ist der inzwischen flügge gewordene Nachwuchs auf Exkursionskurs durch den Garten.

Der Knysna Loerie oder auch Knysna Turaco, Helmturako genannt (Tauraco corythaix) ist endimisch in Südafrika. Er lebt vorwiegend in den Waldgebieten der Küstenregion der Garden Route und ist bis zu den Soutpanbergen und Dragensbergen anzutreffen.

Bei den Eltern sieht man während der Brutzeit einen grauen Federflaum am Bauch

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Littlewoodgarden_Birdwatching_Knynsa Lourie_006e.jpg 
Hits:	2069 
Größe:	37,3 KB 
ID:	1858 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Littlewoodgarden_Birdwatching_Knynsa Lourie_047e.jpg 
Hits:	1116 
Größe:	48,8 KB 
ID:	1859


Ein Elternteil des Knysna Loerie macht Bekanntschaft mit unserer Baumelfe ....

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Littlewoodgarden_Birdwatching_Knynsa Lourie_064e.jpg 
Hits:	1346 
Größe:	99,8 KB 
ID:	1860


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Littlewoodgarden_Birdwatching_Knynsa Lourie_069e.jpg 
Hits:	1152 
Größe:	99,5 KB 
ID:	1861


Der Nachwuchs genießt am Morgen die wärmenden Sonnenstrahlen ....

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Littlewoodgarden_Birdwatching_Knynsa Lourie_juvenile_003e.jpg 
Hits:	1113 
Größe:	99,0 KB 
ID:	1862


Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Littlewoodgarden_Birdwatching_Knynsa Lourie_juvenile_004e.jpg 
Hits:	1203 
Größe:	98,4 KB 
ID:	1863


Ein Knysna Loerie Jungtier kurz vor dem morgendlichen Bad an unserem Bachlauf. Noch ist das Federkleid überwiegend grau, wechselt aber gerade in die typisch smaradgrüne Farbe.
Die roten Schwungfedern, die der Knysna Lourie im Flug zeigt sind schon deutlich zu erkennen ....

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Littlewoodgarden_Birdwatching_Knynsa Lourie_juvenile_001e.jpg 
Hits:	1034 
Größe:	99,7 KB 
ID:	1864