www.suedafrikaurlaub.net
Sucht Ihr Tipps für Eure Reise, schöne Unterkünfte, Reiseberichte, Infos über
das Leben in Südafrika, Fotos oder Videos? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Allein in Südafrika...

  1. #21
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    7

    AW: Allein in Südafrika...

    Hallo Reimar,

    vielen Dank auch an Dich für diesen Hinweis! Das gibt mir ein deutlich besseres Gefühl! Wobei ich seit meiner Mitgliedschaft in diesem Forum aufgrund der schnellen und freundlichen Resonanz auch bereits schon jetzt nicht mehr das Gefühl habe ganz allein "auf weiter Flur" zu sein! Das ist wirklich sehr schön und auch dafür noch einmal einen herzlichen Dank von mir an alle!

    Wenn ich nun gerade dabei bin, würde ich auch gerne noch zwei Fragen, die mir in den letzten Tagen gekommen sind, loswerden:

    1.: Wie sind eure Erfahrungswerte zur Flugbuchung? Sollte ich besser eher, also sprich jetzt buchen oder bekommt man den günstigsten Preis besser bei Buchung im September/Oktober, also kurz bevor es bei mir los geht?

    2.: Gibt es ein gutes Netz an Geldautomaten? Ich habe eine Kreditkarte mit der ich weltweit kostenlos Geld abheben kann, insofern wäre dies für mich das geeignete Zahlunsgmittel und ich müsste nicht mit zu viel Bargeld durch die Gegend laufen. Der Einsatz einer EC-Karte ist für mich hingegen leider kostenpflichtig.

    Ich freue mich, wieder von dem ein oder anderen zu hören und wünsche euch allen eine gute Zeit,
    Rita

  2. #22

    AW: Allein in Südafrika...

    Hallo Rita,

    mit den Flügen haben wir keine Ahnung, da staunen wir nur, wie günstig Gäste angeflogen kommen. Sicher haben andere Leser Hinweise.
    Zur Kreditkarte, damit bezahlt man in Südafrika fast überall auch im Restaurant und seit einiger Zeit auch an den meisten Tankstellen. Das Netz der Geldautomaten ist hier auch sehr dicht und in jedem Ort kann man Bargeld am Automaten holen.

    Viele Grüße aus Paarl,
    Reimar

  3. #23

    AW: Allein in Südafrika...

    Hallo Rita,

    ein Gast hat seine Meinung zur Buchung von Flügen privat zu uns gesendet, weil sie hier immer ließt aber nicht im Forum angemeldet ist.

    Ihr wisst ja dass ich eine eifrige "Blogspotterin" bin und da ist mir heute eine Frage von einer "Rita" ins Auge gestochen! Ich schaue schon seit Anfang des Jahres in den Flügen rum, wie wo und mit wem und da ich viele Jahre lang am Flughafen beschäftigt war hab ich heute einem ehemaligen Airliner genau diese Fragen auch gestellt! Fazit - die Preise können sich täglich ändern, neulich war von einem Tag auf den andern ein Preisunterschied von 200 Euro zu sehen. Es lässt sich nie genau sagen welches der beste Zeitpunkt ist für eine Buchung! Mir wurde angeraten erst Ende Mai Nägel mit Köpfen zu machen ( wir haben uns für die Turkish Airlines entschieden)! Bei den Flugpreisen ist es halt so, es geht rauf und dann wieder mal runter da spielen diverse Faktoren eine Rolle, Angebot , Nachfrage usw.

    ....Hab vergessen einen andern Aspekt zu erwähnen!
    Die Kapstadt-Flüge sind immer sehr gut belegt, d.h., muss man zu einem bestimmten Zeitpunkt die Reise antreten bzw. beenden so ist es von Vorteil früh zu buchen. Spielt es keine Rolle und man ist flexibel, so kann man mit der Buchung etwas zuwarten.... Bei Frühbuchungen ist man in jedem Fall auf der sicheren Seite!

    Wir wünschen viel Glück bei der Buchung.

  4. #24
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    7

    AW: Allein in Südafrika...

    Ok, auch hier herzlichen Dank für den Hinweis! Ich werde also die Preisentwicklung noch ein wenig verfolgen und in einem hoffentlich günstigen Moment zuschlagen.

    Viele Grüße
    Rita

  5. #25
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Knysna, Südafrika
    Beiträge
    792

    AW: Allein in Südafrika...

    Hallo Rita,

    zu den Flügen - meine Erfahrungen haben gezeigt, das man von Deutschland aus ein größeres Angebot an günstigen Flügen nach Johannesburg hat. Kapstadt ist meist sehr viel teurer. Von Kapstadt aus kann man dann mit einem nationalen Flug oft günstig weiterfliegen.
    Hierzu einfach mal bei folgenden Fluglinien schauen:

    Das bedeutet auch, dass Du die Inlandsflüge frei wählen kannst und Deine Reise dementsprechen planen kannst, also z.B.
    International: Deutschland - Johannesburg
    National: Johannesburg - Kapstadt
    National: George oder Port Elisabeth - Johannesburg
    International: Johannesburg - Deutschland

    Du könnest selbst den Inlandsrückflug noch offen lassen und erst kurzfristig entscheiden, ob Du von Port Elisabeth, George oder Kapstadt nach Johannesburg fliegen willst.
    Da es mehrere Inlandsflüge pro Tag gibt, bekommt man normalerweise immer noch einen Platz. Auch hier varieren die Preise oft ziemlich und man muss den richtigen Zeitpunkt für's buchen finden. Das ist leider oft Glücksache. Man weiss ja nie im vorraus, ob der Preis am nächsten Tag billiger oder teurer ist.

    Zu den Kreditkarten - man kann fast überall mit einer Kreditkarte bezahlen und Geldautomaten sind reichlich vorhanden (fast an allen Tankstellen, Supermärkten und in jeder Stadt).
    Viele Grüsse aus Knysna
    Martina
    Littlewood Garden; Exklusive Ferienunterkunft und Gästehaus in Knysna

    auch auf Facebook und Südafrikaurlaub.net zu finden!

  6. #26
    Registriert seit
    01.02.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    18

    AW: Allein in Südafrika...

    Hallo Rita!
    Bargeldbeschaffung per Automat ist in SA absolut unproblematisch.
    Wir haben die Flüge ca. 3 Monate vorher gebucht (über einen Freund in einem Bonner Reisebüro). Weil wir Düsseldorf - London - Kapstadt mit BA gebucht haben, wurden ca 200 € p.P. gegenüber einem Direktflug nach Kapstadt gespart. Ob ich das noch mal machen würde, weiß ich nicht. Nach einem 10-Stundenflug noch einmal 4 Stunden in einer Flughafenhalle rumzulungern empfand ich als ätzend. Das gilt natürlich ähnlich für den Hinflug.
    Dietmar

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •