www.suedafrikaurlaub.net
Sucht Ihr Tipps für Eure Reise, schöne Unterkünfte, Reiseberichte, Infos über
das Leben in Südafrika, Fotos oder Videos? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: 2004 - Schon wieder Südafrika!

  1. #1
    Registriert seit
    27.02.2012
    Ort
    Wilmersdorf
    Beiträge
    14

    2004 - Schon wieder Südafrika!

    In 2004 dachten wir "Einmal ist keinmal!" (siehe auch hier) und buchten für Ende November 2004 gleich noch mal Flugtickets nach Südafrika. Diesmal aber auch, weil eine Cousine aus Kroonstad uns zu ihrer Hochzeit eingeladen hat und wir uns das nicht entgehen lassen wollten. Also ab in den Flieger nach Johannesburg und gleich weiter mit dem Mietwagen nach Kroonstad. Die Familienfotos ersparen wir Euch, aber die mit ca. 100.000 Einwohnern gar nicht mal so kleine Stadt Kroonstad, übrigens die drittgrößte Stadt im Freestate, kann sich durchaus sehen lassen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	NG Moederkerk n Kroonstad.jpg 
Hits:	313 
Größe:	54,3 KB 
ID:	5210

    Direkt am Vaal River gelegen, verfügt Kroonstad über einen riesigen Park mit Schwimmbad, Grillmöglichkeiten und allerlei Sportmöglichkeiten, und wer sich für die Geschichte der Burenkriege interessiert, sollte das Sarel Cilliers Museum nicht verpassen und vielleicht auch mal den Blick in das ehemalige Konzentrationslager werfen. Überall in der Stadt finden sich historische Gebäude und Denkmäler, und der eine oder andere Blick auf die Gedenktafeln schadet nicht! Oben ist übrigens die NG Moederkerk zu sehen.

    Nur ein paar Autominuten vom Kroonstad entfernt liegt das Boskoppie Nature Reserve, wo man den Großkatzen ganz nah kommt oder auf der Fahrt durch das Reserve mit dem eigenen PKW zahlreiche Antilopen entdecken kann.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Boskoppie - schlafende Löwen.jpg 
Hits:	287 
Größe:	229,3 KB 
ID:	5207


    So gut es uns auch in Kroonstad gefallen hat, so wollten wir doch trotzdem noch ein paar Tage in Kapstadt 'dranhängen und uns von der Familie und Freunden "erholen", also ... ab zum Tafelberg. Weil das kein Katzensprung ist, sind wir geflogen.

    Von Uli und ihrem schönen Gästehaus bekommt man nie genug, aber davon haben wir ja schon in vergangenen Berichten genug geschwärmt, das muß reichen. Von Hout Bay aus haben wir eine Sundowner-Tour auf der "Tigger Too" gemacht, einem Katamaran, bei dem man garantiert seekrank wird. Zumindest sind wir es geworden. War nicht schlimm, aber auch nicht wirklich wiederholungsbedürftig. Und das bei spiegelglattem Meer, wie man hier gut erkennen kann:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Boot im Sonnenuntergang.jpg 
Hits:	253 
Größe:	56,9 KB 
ID:	5208


    In Kapstadt waren wir an den üblichen Orten: Waterfont, Tafelberg, Signal Hill ... aber warum auch nicht? Es ist immer wieder schön dort, und es gibt jedes Mal etwas anderes zu entdecken. In der Waterfront war es diesmal die "Shosholoza", das Segelschiff der südafrikanischen Americas-Cup-Mannschaft.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Shosholoza.jpg 
Hits:	269 
Größe:	291,5 KB 
ID:	5209


    Nach nur 7 Tagen und einem saftigen Strafzettel in Höhe von 200 Rand hieß es schon wieder Abschied-Nehmen von Südafrika - aber natürlich nicht zum letzten Mal ...
    Geändert von Shosholoza (11.06.2014 um 07:41 Uhr) Grund: Fehlerteufel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •