PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wissenswertes über den Südafrikanischen Rand



Avenues Guesthouse
08.02.2012, 12:10
Die Südafrikanische Währung, der Rand, ist nach Witwatersrand benannt worden, dem Gebiet bei Johannesburg, in dem man das erste Mal Gold gefunden hat.

Die Vorderseite der einzelnen Noten sind mit Südafrikas "Big Five" geschmückt. Der Ausdruck stammt von Jägern, die meinen, daß diese Tiere die am schwierigsten zu jagenden Tiere Südafrikas sind. Die Rückseite der Noten zeigt die größten Wirtschaftsgebiete Südafrikas:

R 10 = das Nashorn / Die Landwirtschaft
R 20 = der Elefant / Der Bergbau
R 50 = der Löwe / Die Herstellung
R 100 = der Büffel / Tourismus
R 200 = der Leopard / Transport & Kommunikation


932
Falls Euch der folgende Schein mal in die Hände kommt: NICHT ANNEHMEN - einen 500-Rand-Schein gibt es offiziell nicht!!!

931

Avenues Guesthouse
12.02.2012, 10:08
... falls Ihr aber bald eine Note mit Nelson Mandelas Antlitz drauf findet - der Schein ist echt:

Die südafrikanische Zentralbank wird neue Banknoten mit dem Porträt des ehemaligen Präsidenten Nelson Mandela herausgeben. Die Ankündigung erfolgte zum 22. Jahrestag der Entlassung Mandela aus dem Gefängnis, in dem er 27 Jahre verbracht hatte. Mehr darüber findet Ihr auf der Seite von Capetown-Online (https://www.capetown-online.com/suedafrikas-neuer-banknoten-tragen-das-portraet-von-nelson-mandela.html).