PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unternehmungen rund um Jeffreys Bay



Saxonia
30.03.2012, 01:04
Mit dem Quad durch das Elandsriver Valley (https://www.gaestehaus-saxonia.de/hotel/blog/2012/03/27/mit-dem-quad-durch-das-elandsriver-valley/)

Neu für unsere Gäste können wir jetzt Quadtouren organisieren und buchen.
Aber zuvor mussten wir es erst einmal sebst ausprobieren. Was für eine tolle Tour !!!
Einfach nur klasse und empfehlenswert.
13581360

















Unsere Gäste können eine Tour von 1 oder 2 Stunden buchen. Wer das erste mal auf einen Quad sitzt ist jedoch nach einer Stunde schon ganz schön " kaputt" . Oft muss man sich noch sehr auf dan Quad konzentrieren und verliert dabei auch manchmal den Blick für die herrliche Natur . Ich hatte es mir auch einfacher vorgestellt - aber Übung macht den Meister :-)


1361

1363

















Fazit : Eine Tolle Tour - super Erlebnis und jeder Zeit wieder !

1364
1365

Littlewood Garden
30.03.2012, 08:47
Hallo Udo,

na, das sieht aus als hättet ihr alle viel Spaß gehabt. Fährt man denn in einer geführten Gruppe mit Guide oder auf eigene Faust auf einer ausgewiesene Strecke?

Mir gefällt das Bild "Quad 7" am besten, die Landschaft ist einfach atemberaubend. Sieht aus wie Baviaanskloof.
Auf Bild "Quad 9" sind einige Antilopen im Hintergrund, sind das Bonteboks? Finden die Touren denn in einem Gamepark statt?

Saxonia
30.03.2012, 12:52
Hallo Martina ,

es ist eine geführte Tour. Der Besitzer fährt an der Spitze und seine Frau oder ein Angestellter fährt als letzter. Die Quads sind alle in einen hervorragenden Zustand. Sie sind auch alle mit Automatikgetriebe so, daß man sich beim fahren nicht auf das Schalten konzentrieren muß. Es ist sehr vorteilhaft. Gefahren wird erst mal eine kleine Einführungsrunde auf sein Grundtück am Haus. Da gewöhnt man sich schon schnell an das Fahrzeug . Dann geht es auf sein riesiges Privatgelände in die Berge. Die Strecke entscheidet der Besitzer selbst - es gibt edliche Wege - und je nach Erfahrung führt er die Gruppe an. Kostenpunkt zur Zeit R 200,- für die 1 Stunden Tour. Ich finde es absolut in Ordnung - aber ob es bei der Benzinpreisentwicklung so bleibt glaube ich eher nicht.
Auf alle Fälle ist es das Geld absolut wert. Bevor man die Helme bekommt gibt es auch noch einen frisch gewaschenen Kopfschutz was auch sehr angenehm ist.
Ich stelle noch ein paar Bilder zu der Tou ein .
Die Antilopen sind Impala.