PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lohnt es sich ein Smartphone in Südafrika zu kaufen?



Littlewood Garden
09.10.2011, 13:55
Diese Frage habe ich per email von Gästen bekommen:

Zitat:
"Nun habe ich eine ganz andere Frage: meinem Mann und mir sind gerade synchron die Handys eingegangen und wir wollen die Gelegenheit nutzen, in ein Smartphone zu investieren.
Irgendwie hatten wir die Hoffnung, dass man, wenn man sowas in Südafrika einkauft, die teure europäische Währung austricksen könnte, aber wir finden im Internet weder von Samsung noch von Apple einen Händler irgendwo in einer der Städte, die wir demnächst bereisen werden.
Die Frage lautet jetzt: Ist Euch ein Händler bekannt und wenn ja, wisst Ihr zufällig, was so ein iPhone (4, mit 16 GB) oder ein Samsung Galaxy S II kosten könnten?
Aber ein Händler bzw. eine Elektronik-Kette wär super, weil im Internet sieht es so aus, als könnte man weder Apple noch Samsung in Südafrika kaufen. Und das können wir uns jetzt wieder so gar nicht vorstellen..."

Littlewood Garden
09.10.2011, 13:56
Südafrika ist in technischen Geräten meist viel teurer als Europa. Der südafrikanische Rand ist eine schwache Währung, aber der Einkauf erfolgt in Euro oder Dollar, neben dem hohen Wechselkurs kommen noch Einfuhrzölle etc. dazu.
Wir haben unsere Handys alle in Deutschland gekauft, dies war bedeutend billiger.

Am besten informiert Ihr Euch auf der Seite von Vodacom (https://www.vodacom.co.za/vodacom/)
Vodacom-Läden sind am meisten verbreitet hier und es gibt sie auch am Flughafen und in fast jeder Stadt.

Ein weiterer großer Anbieter ist MTN (https://www.mtn.co.za/mtnq1/Pages/mtnq1.aspx)
?
Ich hoffe mit dieser Antwort geholfen zu haben.

Avenues Guesthouse
09.10.2011, 16:18
Wir haben unsere Handys alle in Deutschland gekauft, dies war bedeutend billiger.

Auch wir haben sowohl Handys als auch das Netbook in Deutschland gekauft, wo es nicht nur günstiger war, sondern - beim Netbook - auch das neuste Modell gab, das es hier in Südafrika noch gar nicht auf dem Markt war. Auch bei einem neuen Objektiv für die Digi-Spiegelreflexkamera haben wir in Deutschland für exakt gleiche Modelle günstigere Preise gefunden, haben aber noch nichts gekauft.

Blöd ist es allerdings, wenn mal was kaputtgeht ...