PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der süßeste Frosch der Welt lebt in Südafrika



Avenues Guesthouse
26.02.2013, 18:19
Nein, ein Frosch ist nicht immer grün und glitschig. Der Namaqua-Regenfrosch (lat. Breviceps macrops) lebt endemisch auf einem etwa 10 km breiten Landstreifen an der Küste Namibias und des nordwestlichen Südafrikas. Die zum Überleben notwendige Feuchtigkeit bezieht der kleine Frosch durch den Seenebel, der vom Meer her über die Dünen zieht.

Tagsüber gräbt sich der Frosch bis zu 20 cm tief in den feuchten Sand. In feuchten Nächten kommt er an die Oberfläche und macht Jagd auf Motten, Larven und kleinere Insekten.

Er ist gelbbraun-weißlich und auf der Unterseite durchsichtig, so daß man seine inneren Organe erkennen kann.

Dadurch, daß sein Lebensraum sehr begrenzt ist, ist der kleine Namaqua-Regenfrosch vom Aussterben bedroht und steht auf der roten Liste der gefährdeten Tierarten.


https://www.youtube.com/watch?v=cBkWhkAZ9ds

sgddd10
26.02.2013, 20:55
Mensch erst heute kam ein wunderbarer Bericht auf 3sat,über Namaqualand,den Blumengarten Südafrikas.

https://www.3sat.de/page/?source=/dokumentationen/156844/index.html

Leider haben wir es in unserer Zeit nie geschafft,eine Reise dahin zu machen.Immer mußte mein Mann arbeiten....schade.