PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Ausflug zum Garden Route Botanical Garden



Avenues Guesthouse
31.05.2014, 16:23
In George, etwas versteckt im Stadtteil Campher's Drift, findet man den Garden Route Botanical Garden (https://www.botanicalgarden.org.za), den wir vor ein paar Tagen besucht haben. Der nördliche Teil grenzt an die Outeniqua Mountains und das Outeniqua Moutain Reserve, der südliche Teil beherbergt zwei Feuchtgebiete mit Wasserpflanzen sowie Fynbos-Gebiete, kleine Wälder und eine Abteilung für einheimische Pflanzen mit heilenden Eigenschaften. Auf gutgepflegten Wegen findet man viele interessante Hinweistafeln über die Flora und Fauna, und viele Bänke laden zum Verweilen ein. Die betriebsbereite Kamera ist ein Muß!

Den Teegarten und die Gärtnerei konnten wir leider nicht besichtigen, sie waren geschlossen. Ein guter Grund, noch mal wiederzukommen!

Die Öffnungszeiten: September bis April von 7 bis 19 Uhr, von Mai bis August von 7:30 Uhr bis 18 Uhr,
der Eintritt ist frei.