PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Besuch vom anderen Ende Südafrikas



Haus Perlenblick
04.03.2016, 18:14
Unsere langjährigen Stammgäste und super Südafrikakenner hatten Ute und Felix von der Villa Ticino (https://www.villaticino.co.za/) in Sabie und uns empfohlen, dass wir uns einmal näher kennen lernen, weil beide Orte, Sabie und Paarl, Ausgangspunkt für viele Unternehmungen als Tagesrundreisen sind.
Felix kennt seine Umgebung sehr gut und empfiehlt seinen Gästen auch einige versteckte Ziele seiner Umgebung, die nicht in jedem Reiseführer zu finden sind.
So haben wir uns richtig gefreut, als Ute und Felix bei uns für kurze Zeit zu Gast waren.
Für die Winterzeit haben wir uns vorgenommen, einen Gegenbesuch zu machen, um die Umgebung der Panoramaroute und das Gebiet südlich von Sabie genauer zu erkunden.
Felix kennt unsere Gegend, das Weinland Südafrikas, fast so gut wie wir und dennoch konnten wir mit unseren Geheimtipps die Beiden mit noch Unbekanntem begeistern.
Für Urlauber, die den Osten und den Westen Südafrikas bereisen wollen, sind dass schon einmal gute Anlaufpunkte, um auf beiden Seiten gut beraten werden zu können.
Eine gute Beziehung zum Vorteil der Urlauber.