www.suedafrikaurlaub.net
Sucht Ihr Tipps für Eure Reise, schöne Unterkünfte, Reiseberichte, Infos über
das Leben in Südafrika, Fotos oder Videos? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 56

Thema: Meike und Martin - seit 2006 in Mossel Bay!

  1. #41

    Reden Ganz neu: Der Blick durch die Webcam!

    Ganz neu auf unserer Homepage: Der Blick durch die Webcam des Mossel Bay Yacht and Boat Clubs:

    Ab sofort könnt Ihr sehen, wie es jetzt gerade in diesem Augenblick in Mossel Bay aussieht, ob die Sonne scheint, wie das Wetter ist und was auf dem Wasser so alles los ist.

    Die Kamera ist eine MOBOTIX M24M Secure mit einem 4 mm-Weitwinkel-Objektiv. Die Fotos haben eine Auflösung von 3 Megapixels und werden alle 2 Minuten automatisch aktualisiert. Sie ist auf dem Dach des Clubhauses montiert und "schaut" in nördliche Richtung nach Hartenbos und Little Brak River.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	webcam.jpg 
Hits:	633 
Größe:	32,5 KB 
ID:	1634
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  2. #42
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Knysna, Südafrika
    Beiträge
    792

    AW: Ganz neu: Der Blick durch die Webcam!

    Whow, super, so kann ich immer sehen, wie bei Euch das Wetter ist.

    Übrigens eine weitere Webcam an der Garden Route befindet sich an den Knysna Heads.

    Hier der Link für alle Interessierten: Knysna Webcam unter: www.theheads.co.za



    Viele Grüsse aus Knysna
    Martina
    Littlewood Garden; Exklusive Ferienunterkunft und Gästehaus in Knysna

    auch auf Facebook und Südafrikaurlaub.net zu finden!

  3. #43

    AW: Ganz neu: Der Blick durch die Webcam!

    ... daß sich unser Leben wirklich eingespielt hat, zeigen folgende Fotos: Meike & Martin genießen das perfekte Segelwetter in Mossel Bay und schippern um die MSC Sinfonia herum, die gerade in der Bucht liegt:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2012-12-12 11-25-21.JPG 
Hits:	608 
Größe:	115,7 KB 
ID:	2998

    ... von Martin gibt's leider keine Fotos - ich habe beide Hände voll und kann ihn nicht fotografieren.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2012-12-12 11-26-55.JPG 
Hits:	566 
Größe:	115,5 KB 
ID:	2999

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2012-12-12 11-30-03.JPG 
Hits:	562 
Größe:	100,2 KB 
ID:	3000


    Der Mossel Bay Yacht- and Boat Club bietet übrigens für alle Interessierten Segelkurse (ein- und auch mehrtägig) an. Man braucht keine Vorkenntnisse, sondern nur ein bißchen Zeit, Spaß am Wassersport und Badesachen. Die Ausrüstung, das Boot und ein tolles Segelrevier werden vom Club gestellt - mehr Infos gibt es bei uns.
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  4. #44
    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    11

    AW: Ganz neu: Der Blick durch die Webcam!

    Ich habe mir gerade mal eure Geschichte vom auswandern durchgelesen. Es liest sich so schön, sehr authentisch und ehrlich. Da bekommt man Lust selbst seine Koffer zu packen. Ich bewunder euch, dass ihr diesen Schritt gewagt habt und gratuliere euch herzlich zu eurer bisher sehr erfolgreichen Geschichte. weiter so und danke für die Inspiration!

  5. #45

    AW: Ganz neu: Der Blick durch die Webcam!

    Dankeschön, Giraffe, für Deine netten Worte. Vielleicht lernen wir uns ja mal persönlich kennen? Name:  Giraffe.gif
Hits: 270
Größe:  38,1 KB
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  6. #46
    Registriert seit
    11.09.2013
    Beiträge
    11

    AW: Ganz neu: Der Blick durch die Webcam!

    Sehe gerne! Bin noch ganz neu hier im Forum und erstmal dabei mich umzusehen... schön, dass man gleich aufgenommen wird.

  7. #47

    Delfine zum Anfassen!

    Letzten Sonntag hatten wir mal wieder so ein absolutes Wahnsinns-Erlebnis, für das wir das Leben in Südafrika so lieben:

    Wir sind segeln gegangen, bei recht steifer Brise, und hatten plötzlich eine riesige Delfin-Schule schräg hinter uns, schätzungsweise 40-50 Tiere. Aber nicht nur das - sie kamen immer näher, bis wir sie direkt um uns herum hatten. Wenn ich meine Hand ins Wasser gehalten hätte, hätte ich sie berühren können - so dicht waren sie. Wir hatten den Eindruck, daß sie mit uns gespielt haben. Martin und ich konnten nur staunen und sind auch heute noch total aus dem Häuschen, wenn wir daran denken. So ein Erlebnis hat man bestimmt nicht oft, und wir haben jede einzelne Sekunde förmlich aufgesaugt. Natürlich war keine Kamera griffbereit - aber man muß ja auch mal was einfach mit eigenen Augen genießen statt durch eine Kamera-Linse.
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  8. #48

    Auch wir sind fleißig ...

    ... jedenfalls ein bißchen ...

    Bei den ganzen Renovierungs- und Umbaumaßnahmen im Haus Perlenblick und Littlewood Garden kriegt man ja ein schlechtes Gewissen, wenn man "nur" einen Flur renoviert. Aber genau das steht im Avenues Guesthouse an:

    Der Flur vor unserer Family Unit wurde vor gefühlten 1.000 Jahren mal hüfthoch mit Holzpaneelen verkleidet - damals sicherlich ultramodern, heute nur noch gruselig. Außerdem kam jemand auf die Idee, den Flur mit Teppich auszulegen, natürlich bombenfest angeklebt - deshalb hat er auch bis gestern gehalten. Dazu gab es in einer großen Nische einen genausogroßen Wäscheschrank, an sich eine tolle Idee und von uns auch immer sehr geschätzt, aber aus dunkelbraunem Holz und mit völlig verzogenen Türen, die allerdings für gute Belüftung gesorgt haben. Vielleicht war's ja Absicht des Schrankbauers, wer weiß.

    Und so sah's hier aus, als wir das Haus 2006 gekauft haben:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KIF_1839.jpg 
Hits:	226 
Größe:	49,5 KB 
ID:	5221 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Flur - Wandschrank.jpg 
Hits:	237 
Größe:	57,7 KB 
ID:	5222


    Vom aktuellen Flur-Zustand gibt es noch keine Fotos, aber schon mal so viel: Der Teppich ist raus, die Holzpaneele weg, und Martin ist gerade dabei, die Wände schön zu verspachteln. Der alte Schrank steht nun in unserem Arbeitsraum - dafür ist er durchaus noch gut genug und sorgt für dringend benötigten zusätzlichen Stauraum. Die Bodenfliesen sind schon gekauft und der neue Wäscheschrank bestellt, aber bis wir den neuen Schrank bekommen, wird's wohl ein Weilchen dauern. Die Nische ist wirklich groß, und der Schrank wird maßgefertigt.

    Fortsetzung folgt!
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  9. #49
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Knysna, Südafrika
    Beiträge
    792

    AW: Auch wir sind fleißig ...

    Na, dann hoffen wir bald auf Bilder von Flur im neuen Look.
    Viele Grüsse aus Knysna
    Martina
    Littlewood Garden; Exklusive Ferienunterkunft und Gästehaus in Knysna

    auch auf Facebook und Südafrikaurlaub.net zu finden!

  10. #50

    AW: Auch wir sind fleißig ...

    Zitat Zitat von Avenues Guesthouse Beitrag anzeigen
    Fortsetzung folgt!
    Heutiger Stand: Immer noch nicht richtig sehenswert, aber es geht bergauf:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-06-17 16-09-12.jpg 
Hits:	222 
Größe:	29,1 KB 
ID:	5245
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •