www.suedafrikaurlaub.net
Sucht Ihr Tipps für Eure Reise, schöne Unterkünfte, Reiseberichte, Infos über
das Leben in Südafrika, Fotos oder Videos? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Neues Ausflugziel in Paarl

  1. #1

    Neues Ausflugziel in Paarl

    Bisher nur in der Thematik Kulinarisches vorgestellt, ist "Spice Route" mehr als nur essen und trinken.
    Es ist zu einem wirklichen Ausflugsziel gewachsen.
    Hier kann man einiges über die Herstellung von Schokolade, das Brauen von Bier und die verwendeten Zutaten erfahren oder das Befüllen der Flaschen und Fässer beobachten.
    Man kann dem Brennmeister über die Schulter schauen und die Temperatur im Brennkessel sehen oder die Glasbläser beim Gestalten der Kunstwerke bewundern.
    Das alles ist jetzt dort möglich und bestimmt einen Ausflug der ganzen Familie wert.
    Wer noch mehr darüber erfahren möchte, kann hier nachlesen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	das alles ist hier zu erleben.jpg 
Hits:	131 
Größe:	150,9 KB 
ID:	3277  
    Geändert von Haus Perlenblick (27.01.2013 um 15:51 Uhr) Grund: Schreibfehler

  2. #2

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Wie an einem Ausflugsziel üblich, nimmt man natürlich auch Informationen mit.
    Bei der Bierverkostung sollte man sich die Wände genauer anschauen und dabei einiges über das Bier erfahren.
    Die kleine Bierkunde ist recht interessant.

    Oder wisst Ihr das schon?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01.JPG 
Hits:	126 
Größe:	160,8 KB 
ID:	3307   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	02.JPG 
Hits:	131 
Größe:	205,5 KB 
ID:	3308  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	03.JPG 
Hits:	116 
Größe:	136,3 KB 
ID:	3309   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	04.JPG 
Hits:	125 
Größe:	178,7 KB 
ID:	3310  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	05.JPG 
Hits:	125 
Größe:	216,1 KB 
ID:	3311   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	06.JPG 
Hits:	113 
Größe:	227,6 KB 
ID:	3312  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	07.JPG 
Hits:	122 
Größe:	186,2 KB 
ID:	3313   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	08.JPG 
Hits:	120 
Größe:	159,9 KB 
ID:	3314  


  3. #3

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Noch eine kleine Bemerkung zur Geschichte dieser Brauerei "CBC"

    Bis bald in Paarl?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	etwas über CBC.JPG 
Hits:	127 
Größe:	237,2 KB 
ID:	3315  

  4. #4

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Heute habe ich endlich die ersten Flaschen Weißbier von "Spice Route" geholt und wie man es im Weinland so macht, man verkostet.
    Einfach lekker das CBC Weißbier. Es ist frisch und erfrischt, was heute bei 37.4°C in Paarl nicht schlecht war.
    Als eingefleischter Maisel`s Liebhaber über 24 Jahre, war natürlich ein direkter Vergleich vorprogrammiert.
    Maisel`s Weisse ist etwas gehaltvoller aber damit aber auch nicht ganz so erfrischend bei 37°C.
    Mein Fazit ist, hier in Paarl werde ich in Zukunft CBC Weißbier trinken und sollte ich wieder mal Deutschland besuchen, keine Frage, "Maisel`s Weisse, das Bier auf seine schönste Weise"!
    Somit hat Wolfgang Koedel mit seine Braukunst am Paarlberg genau ins Schwarze getroffen.

    Wohl bekomms!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	etwas wenig.JPG 
Hits:	113 
Größe:	208,0 KB 
ID:	3373   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	die Warnung von hinten.JPG 
Hits:	109 
Größe:	218,6 KB 
ID:	3370  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	alles nach Vorschrift.JPG 
Hits:	116 
Größe:	169,1 KB 
ID:	3371   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	nur 440 ml.JPG 
Hits:	109 
Größe:	275,6 KB 
ID:	3372  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	von vorn.JPG 
Hits:	103 
Größe:	217,0 KB 
ID:	3369   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jetzt muß es gegen meine 24 jährige Hausmarke bestehen.JPG 
Hits:	111 
Größe:	302,1 KB 
ID:	3374  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	e bissl mehr drinn bei Maisel`s.JPG 
Hits:	114 
Größe:	173,8 KB 
ID:	3375   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	es schmeckt fast gleich gut, CBC ist etwas erfrischender, Maisel`s etwas vollmundiger.JPG 
Hits:	103 
Größe:	300,5 KB 
ID:	3376  


  5. #5

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Wozu drucken die ein Haltbarkeitsdatum auf die Flasche? - So lange hält das Bier doch niemals!
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  6. #6
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Knysna, Südafrika
    Beiträge
    792

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Sag mal Reimar,

    hast vor dem Foto schon einen kräfigen Zug genommen oder ist in der CBC Flasche weniger drin? Auf dem Foto sieht es tatsächlich so aus als wäre die Maisel Flasche größer und hätte mehr Volumen als die CBC Flasche.
    Viele Grüsse aus Knysna
    Martina
    Littlewood Garden; Exklusive Ferienunterkunft und Gästehaus in Knysna

    auch auf Facebook und Südafrikaurlaub.net zu finden!

  7. #7

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Hallo Martina,

    es sind wirklich 60 ml weniger in der Flasche. Was diese depperten Maßeinheiten sollen, da muss ich mal nachfragen.
    Also es ist keine echte Halbe, schmeckt aber so und für den fehlenden Schluck muss man eben noch eine aufmachen. Das erklärt auch die zwei Flaschen .

    Viele Grüße aus der Wein- und Bierstadt Paarl!

  8. #8
    Registriert seit
    02.10.2011
    Ort
    Knysna, Südafrika
    Beiträge
    792

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Zitat Zitat von Haus Perlenblick Beitrag anzeigen
    es sind wirklich 60 ml weniger in der Flasche. Was diese depperten Maßeinheiten sollen, da muss ich mal nachfragen.
    Na, vielleicht liegt es daran, das die Bedienungen hier nicht wissen, wie man ein richtiges Weißbier einschenkt.
    Damit auch alles was in der Flasche ist, ins Glas passt wurden die Flaschen einfach mit weniger Inhalt gefüllt ......

    Wir haben hier übrigens mal tatsächlich in einem Lokal ein richtiges Weißbier gefunden ..... man hat uns die Flasche Weißbier gebracht und dazu ein 0.25 ml Wasserglas ..... größere Gläser hatten sie nicht .....
    nun, das Weißbier hat trotzdem geschmeckt
    Viele Grüsse aus Knysna
    Martina
    Littlewood Garden; Exklusive Ferienunterkunft und Gästehaus in Knysna

    auch auf Facebook und Südafrikaurlaub.net zu finden!

  9. #9

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Also wegen der 440 ml habe ich bei Wolfgang Ködel nachgefragt.
    Südafrika hat die 0,5 l Flaschen für Bier noch nicht lizenziert und somit darf man sie nicht mit Bier befüllen.
    CBC hätte die Lizenzierung beantragen und bezahlen müssen. Das hätte Geld und vor allem Zeit gekostet, denn in diesem Land muss alles genau geprüft werden, weil man hier in Südafrika die Genauigkeit sehr ernst nimmt.

    Das ist kein Witz aus Paarl!

  10. #10

    AW: Neues Ausflugziel in Paarl

    Das neue Ausflugsziel wird und ist nun um ein Jahr alt.
    Die Schokoladenmanufaktur war der erste Teil, die Brauerei kam am 26.12.12 dazu und im Januar folgte die Grapperia.
    Ein Jahr ist vergangen und wir wollen unseren Lesern berichten, was sich verändert hat und was dazu gekommen ist.
    Über DV Artisan chocolate und The Wall Cottage haben wir schon in einem separaten Beitrag berichtet.
    Die CBC Brauerei arbeitet mit Volldampf um den Wünschen nach dem Bier vom Braumeister Wolfgang Koedel gerecht zu werden. Die Bierproben sind an drei Theken und immer sehr gut besucht. Das Bier seiner Wahl kann man anschließend im Biergarten aus den großen Gläsern trinken. Dazu gibt es jetzt nicht nur Bilton, sondern Weißwürscht, Braumeisterplatte und südafrikanische Boerewors oder Burger vom Grill.
    Wer es etwas vornehmer mag, kann nach der Weinprobe im Gewölbekeller zum Restaurant gehen um ein Menü zu genießen.
    Die Glasbläserei arbeitet nun auch manchmal Samstags, weil die Kunstwerke mehr und mehr Liebhaber finden.
    In der Grapperia und der Destillery wird ständig erweitert. Warum? Weil man hier bei Wein, Bier oder was immer mit einem leichten Gericht vom Tisch aus die Sonne hinterm Tafelberg untergehen sieht. Von den anderen Plätzen würde man diese Faszination auch erleben können, doch sie schließen leider zwischen 17.00 und 18.00 Uhr, leider.

    Viele Grüße aus Paarl,
    Gabi & Reimar
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Im Biergarten findet man zum Bier das passende dazu.JPG 
Hits:	100 
Größe:	189,5 KB 
ID:	4599   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Seit kurzer Zeit werden Burger und Boerenwurst vom Grill angeboten.JPG 
Hits:	90 
Größe:	257,2 KB 
ID:	4600  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sie arbeiten hart dafür..JPG 
Hits:	94 
Größe:	203,4 KB 
ID:	4601   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	oft auf zwei Ebenen.JPG 
Hits:	99 
Größe:	222,5 KB 
ID:	4602  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	und immer als Team.JPG 
Hits:	96 
Größe:	219,2 KB 
ID:	4603   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ein großes Angebot in der Glasbläserei.JPG 
Hits:	101 
Größe:	238,1 KB 
ID:	4604  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Die Bar in der Destillerie.JPG 
Hits:	90 
Größe:	211,2 KB 
ID:	4605   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Der beste Platz um den Tag ausklingen zu lassen.JPG 
Hits:	96 
Größe:	282,5 KB 
ID:	4606  


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •