www.suedafrikaurlaub.net
Sucht Ihr Tipps für Eure Reise, schöne Unterkünfte, Reiseberichte, Infos über
das Leben in Südafrika, Fotos oder Videos? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Der Perlenflitzer

  1. #1

    Der Perlenflitzer

    Vor wenigen Tagen hatten wir eine liebe Familie als Gäste.
    Für Paarl hatten sie nur einen vollen Tag Zeit, wollten Weintour um den Simonsberg machen und Franschhoek besuchen, "na ja", dachte ich, schaun wir mal, wie weit wir kommen.
    Zeitig ging es los und im Laborie gleich alle drei Proben ( Wein mit Oliven, Wein mit Schokolade, Brandy mit Schokolade ) , weiter zu Uitkyk, Morgenhof, Glenelly, Boschendal und dann nach Franschhoek, wo wir zu Haute Cabriére fuhren, sie eine Weinprobe machten und anschließend noch die Hauptstraße entlang liefen.
    Ruck, zuck war das trotz zwei Frauen auch erledigt und so ging es noch kurz vor Toresschluß auf den Paarlberg. Erst zur Kanone und dann zum Bretagne Rock, wo wir nur über den rechten Rücken zum Tafelberg schauen wollten. Dort standen wir und Christian fiel es ein, "da muss ich schnell hoch". Ich sagte, "in einer halben Stunde schließt die Schranke und wir müssen noch vor". "Das schaffe ich", Latschen aus und im Sauseschritt ging es nach oben. Nach genau zehn Minuten stand er wieder vor uns und hatte dabei noch den Rundumblick gefilmt. So etwas hatte ich noch nie erlebt, Hut ab vor einer solchen sportlichen Leistung.
    Kurz vor 18.00 Uhr sind wir durch die noch geöffnete Schranke zurück zum Haus Perlenblick gefahren.
    Für mich eine völlig neue Erkenntnis, was man an einem Tage alles schaffen kann.

    Keine Angst, wir werden das von unseren kommenden Gästen nicht verlangen,
    Gabi und Reimar
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	barfuß und leichtfüßig flitzt er nach oben.JPG 
Hits:	129 
Größe:	239,9 KB 
ID:	3608   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	da staunen Frau und Schwiegermutter.JPG 
Hits:	115 
Größe:	247,1 KB 
ID:	3609  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	nach zehn Minuten steht er wieder vor uns.JPG 
Hits:	139 
Größe:	258,8 KB 
ID:	3610  
    Geändert von Haus Perlenblick (15.04.2013 um 17:45 Uhr) Grund: Links gesetzt

  2. #2

    AW: Der Perlenflitzer

    ... sehe ich richtig, daß Christian keine Schuhe anhang? Oh Hilfe! Ich bin auch mal barfuß auf den Perlen herumspaziert und hatte danach kaum noch Haut an den Fußsohlen! Nie wieder barfuß auf die Perlen!
    Meike & Martin Prenzel
    AVENUES GUESTHOUSE, Mossel Bay

  3. #3

    AW: Der Perlenflitzer

    Meike, du siehst richtig, er war barfuß.
    Ich hörte kein Wort des Jammerns, ein harter Bursche eben.

    Viele Grüße aus Paarl!

  4. #4

    AW: Der Perlenflitzer

    Seitdem Christian barfuß auf den Bretagne Rock geflitzt ist, ist schon einige Zeit vergangen. Von Jahr zu Jahr nahm die Zahl derer, die auf die Perlen geflitzt sind ab. Nun haben wir schon ein Jahr keine Gäste und somit fehlte auch der Antrieb, das allein zu tun. Jetzt sind die Muskeln schlaff, der Bauch dick und die Freude Gästen diese Schönheit zu zeigen ist verblasst. Nicht weil wir die Gäste nicht mögen, nein, sie kommen einfach nicht zum schönsten Ende der Welt.
    Da die Hoffnung auf unsere Wiederkehrer groß ist, sie aber auch einen Teil der Sportlichkeit verloren haben, kam uns die Idee einen Teil der Strecke mit Dem Auto zu bewältigen und dann so nach und nach die Muskulatur wieder zu fordern. Auch neue Ziele in der abgelegeneren Gegend wollen wir den Gästen zeigen. Dabei sind immer wieder kleine Wanderungen eingebaut, damit sich die alte Fitness langsam wieder einstellt. Sicherlich wird es zum Perlenflitzer einige Zeit und Anstrengungen kosten aber nach so langer Pause ist das zumindest ein Ziel.
    Wir haben nun endlich ein solches wunderbares Auto gekauft, damit wir dort hin können, was leider mit unserem iX35 nicht möglich war. Der wird nun mit einer Träne im Auge verkauft. Schade denn er ist im besten Zustand.
    Nun haben wir einen "Perlenflitzer" und haben schon einmal ausprobiert wie das mit 4X4 so geht. Also auf zum Paarlberg.
    Viel Spaß an den Bildern wünschen Gabi und Reimar!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03005.JPG 
Hits:	7 
Größe:	254,9 KB 
ID:	8244   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03011.JPG 
Hits:	6 
Größe:	295,1 KB 
ID:	8245  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03015.JPG 
Hits:	7 
Größe:	336,1 KB 
ID:	8246   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03034.JPG 
Hits:	5 
Größe:	331,9 KB 
ID:	8247  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC03040.JPG 
Hits:	5 
Größe:	239,5 KB 
ID:	8248   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20210312-WA0014.jpg 
Hits:	5 
Größe:	83,2 KB 
ID:	8249  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20210313-WA0000.jpeg 
Hits:	8 
Größe:	191,3 KB 
ID:	8250  
    Geändert von Haus Perlenblick (19.03.2021 um 01:06 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    Jeffreys Bay / Paradise Beach
    Beiträge
    156

    AW: Der Perlenflitzer

    Hallo Ihr lieben, herzlichen Glückwunsch zur Neuanschaffung ! Sieht toll aus das gute Stück. Wir wünschen Euch viel Spaß und natürlich auch wieder viele Gäste die dieses Angebot zur Körperertüchtigung wahrnehmen können. Viele Grüße
    Saxonia Gaestehaus
    direkt am traumhaften Strand von Paradise Beach
    www.gaestehaus-saxonia.de
    info@gaestehaus-saxonia.de

  6. #6

    AW: Der Perlenflitzer

    Danke Petra und Udo,
    ja das Auto ist ein wirklich klasse Ding.
    Jetzt, wo wir wissen, dass alles funktioniert kommt selbstverständlich, wie schon seit mehr als 20 Jahren, Mathy in alle ölführenden Gehäuse. Wir wollen ja die nächsten 300 000 Km problemlos durch unser wunderschönes Land fahren.
    Weil es mit Mathy wie geschmiert fährt, müssen auch die Bremsen gut gehen. Das ist jetzt in Arbeit.
    Viele Grüße vom anderen Ende der Welt,
    Gabi und Reimar

    Leider gehen die Bildtexte nicht, hier die Kurzbeschreibung.
    1 Weil Fahrer und Auto so toll funktionieren gab es für beide eine Belohnung.
    2 Öl absaugen
    3 Mathy auffüllen
    4 Motor, alle Getriebe, Achsen und Servolenkung sind aufgefüllt
    5 Damit der leichte Lauf auch gebremst werden kann,
    6 müssen auch die Bremsen gewartet werden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01 alles funktionierte und nun gibt es die Belohnung für Auto und Fahrer.jpg 
Hits:	4 
Größe:	71,6 KB 
ID:	8251   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	02 etwas Öl absaugen.jpg 
Hits:	6 
Größe:	72,3 KB 
ID:	8252  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	03 Mathy auffüllen.jpg 
Hits:	4 
Größe:	103,8 KB 
ID:	8253   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	04 Motor , Getriebe und Achsen sind aufgefüllt.jpg 
Hits:	6 
Größe:	72,1 KB 
ID:	8254  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	05 weil es nun wie geschmiert abgeht.jpg 
Hits:	3 
Größe:	62,3 KB 
ID:	8255   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	06 müssen die Bremsen auch funktionieren.jpg 
Hits:	6 
Größe:	69,4 KB 
ID:	8256  

    Geändert von Haus Perlenblick (27.03.2021 um 18:38 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •