Einen neuen, kurzweiligen Spaß für Jung und Alt im schönen Elgin Valley bietet das Team von "Cape Canopy Tours": Ab April 2014 kann man nach einer kurzen Sicherheitseinweisung und dem Anlegen der notwendigen Ausrüstung an Stahlkabeln von Plattform zu Plattform (insgesamt 13 Stück) "rutschen". Der größte Abstand zwischen den Plattformen beträgt 320 Meter - nichts für schwache Nerven! Es geht an Wasserfällen vorbei und über Täler, eine atemberaubende Aussicht ist garantiert.

Der Preis liegt bei R 495 pro Person (Stand: Januar 2014). Mehr Informationen findet Ihr hier.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	featured-about.jpg 
Hits:	246 
Größe:	117,4 KB 
ID:	4678


Weitere Canopy Tours werden übrigens auch hier angeboten:

Magaliesberg / östlich von Rustenburg, südlich der N4
Tsitsikamma / Stormsriver im Eastern Cape
Karkloof / östlich von der N3, nördlich von Howick
Magoebaskloof / östlich von der N1 zwischen Polokwane und Phalaworba
Drakensberg / an der R600, südlich von Ladysmith
Swaziland